LocalVoices - The Munich Teen Court
LocalVoices - The Munich Teen Court
 
LocalVoices - The Munich Teen Court ist ein Kooperationsprojekt mit der Staatsanwaltschaft München I und richtet sich an ehrenamtliche Schüler*innen verschiedener Bildungseinrichtungen. Gemeinsam erarbeiten sie im Rahmen eines Gremiums einen Konsens über eine erzieherische Maßnahme für straffällig in Erscheinung getretene Jugendliche und Heranwachsende. Das Strafverfahren wird durch die erfolgreiche Teilnahme am Projekt LocalVoices abgeschlossen. Der Ablauf wird durchgehend pädagogisch unterstützt.

 

 

Ziel ist der Weg zur Lösungsfindung, der über einen partizipativen Ansatz erfolgt, bei dem sowohl Gremiumsmitglieder als auch die Beschuldigten eigene Ideen einbringen. Durch den Peer-to-Peer Ansatz findet auf beiden Seiten ein Perspektivwechsel im Sinne des Empowerments statt, wodurch allen Beteiligten die Möglichkeit zur Verantwortungsübernahme gegeben wird. LocalVoices - The Munich Teen Court bietet einen experimentellen Raum, in dem für alle Beteiligten die Möglichkeit geschaffen wird, sich zu positionieren und Themen auszuhandeln.

 

Du hast Interesse als Gremiumsschüler*in bei LocalVoices teilzunehmen?

Dann fülle das untenstehende Formular aus und wir melden uns bei dir.

Bei Fragen könnt ihr euch an folgende Mitarbeiter*innen wenden:

 

Simona Huber

Simona Huber 

089 - 419 468 - 19

localvoices@bruecke-muenchen.de

 

Lena Braun

Lena Braun

089 - 419 468 - 13

localvoices@bruecke-muenchen.de