Rund um Corona
Rund um Corona

„Rund um Corona“ stellt eine jugendhilfeorientierte, kurzfristige, sozial-pädagogische, auf Vorschlag der Jugendgerichtshilfe vom Jugendgericht oder der Staatsanwaltschaft angeordnete Maßnahme für jugendliche und heranwachsende StraftäterInnen dar. In der Regel finden fünf Kontakte statt. Diese werden im Rahmen von persönlichen Kontakten sowie Onlineberatung, einer Kleingruppenarbeit und Hausaufgaben absolviert.

Unterstützung und Hilfestellung bei Informationsaustausch, Problemen und Fragen rund um das Thema Corona. Es findet ein Austausch mithilfe einer Anleitung durch die Kleingruppen im Peer-to-Peer-Ansatz sowie Reflexionen im Einzelsetting und eine Vertiefung der Themen durch eine Hausaufgabe statt. 

Das Ziel ist es, alle Wege im Rahmen einer Onlineberatung zu nutzen, um das Thema zu beleuchten und Hilfen in der Krise zu erarbeiten.

 

Terminvereinbarungen bitte unter 089 - 419 468 - 0

 
Bei Fragen könnt ihr euch an folgende Mitarbeiterinnen wenden:

Susanna Hornung

089 - 419 468 - 18

hornung@bruecke-muenchen.de

 

Franziska Goth

089 - 419 468 - 14

goth@bruecke-muenchen.de

 

 

Das Faltblatt zum Download:

Rund um Corona Flyer